zurück zur Übersicht

22.09.2020

BWH Hotel Group Central Europe

Mit Best Western Hotels Deutschland auf dem Motorrad entdecken

Das Gefühl von purer Freiheit stellt sich beim Motorrad-Urlaub im Vogelsberg, der Rhön oder auf der Schwäbischen Alb ein. Unter den Häusern der BWH Hotel Group Central Europe finden sich viele motorradfreundliche Hotels, die spezielle Services für Touren- und Ausflugsfahrer bieten. Einige Hoteliers sind selbst begeisterte Biker und verraten Gästen ihre Geheimtipps für rasante Kurven und beeindruckende Panorama-Strecken in der Umgebung oder bieten geführte Touren an.


Eschborn, 22. September 2020. Auf zwei Rädern und mit vielen PS Deutschland erkunden: Unter den Hotels der BWH Hotel Group finden sich viele Gastgeber, die Motorrad-Fahrer herzlich willkommen heißen und spezielle Services für Mensch und Maschine bereithalten. Sämtliche motorradfreundliche Best Western Hotels bieten eine sichere und trockene Abstellmöglichkeit für das Bike, Trockenmöglichkeiten für die Motorrad-Kombi sowie Informationsmaterial zu Touren in der Umgebung. In den meisten Häusern werden außerdem Werkzeugkoffer für kleinere Reparaturen und Reinigungstücher für das Visier zur Verfügung gestellt. Und die schönsten Strecken kennen natürlich die Experten vor Ort: Unter den Hoteliers der Gruppe sind einige begeisterte Motorradfahrer, die sich in ihrer Region bestens auskennen und ihre Gäste sogar manchmal auf eine Tour begleiten.

 

Das Bikerhotel: Auf zwei Rädern durch Rhön, Spessart und Vogelsberg

Im Best Western Plus Konrad Zuse Hotel wird Motorrad-Gastfreundschaft besonders großgeschrieben. Das Vier-Sterne-Hotel in Hünfeld bei Fulda ist der ideale Ausgangspunkt für Fahrten in der Rhön, im Spessart und im Vogelsberg, dem größten erloschenen Vulkanmassiv Mitteleuropas. Die Gastgeber Daniela und Kai Gelhausen sind seit vielen Jahren begeisterte Motorradfahrer und schwingen sich, wann immer es ihre Zeit erlaubt, auf ihre beiden Harley Tourer. Da verwundert es nicht, dass sich das Hotel der beiden zu einem echten Motorrad-Hotspot in der Mitte Deutschlands entwickelt hat. Bereits in der Lobby werden die Gäste von einigen schicken Motorrädern begrüßt. Das Hoteliers-Ehepaar bietet seinen Gästen unter anderem geführte, selbst ausgearbeitete Touren sowie maßgeschneiderte Biker-Events inklusive anschließendem Barbecue an. Allein 2020 haben die beiden ihre Gäste auf 65 geführte Touren durch die Umgebung mitgenommen, die geprägt ist von unbewaldeten Kuppen, blühenden Tälern, mystisch anmutenden Mooren und kurvigen Landstraßen – ein Paradies für jeden Vollblut-Biker. Und noch eine weitere Neuerung hat das „Bikerhotel“ in Hünfeld eingeführt: Hotelgästen steht seit diesem Jahr ein hoteleigener Motorrad-Verleih mit neuen KTM Adventure Modellen zur Verfügung. Bereits ab 45 Euro beginnt der Spaß auf zwei Rädern. Voraussetzungen sind ein eigener Motorrad-Führerschein sowie mitgebrachter Helm und Schutzkleidung. Unter www.ride-a-dream.de finden Interessierte alle Konditionen für die zeitweise Miete der Maschinen. Wer nach einer kurvenreichen Tour und einem Stiefelbier an der Zapfanlage in der Tiefgarage den Abend standesgemäß ausklingen lassen möchte, für den hält das Restaurant bytes + bits kreative Küche mit regionalen Erzeugnissen bereit. Eine großzügige Außenterrasse, die Hotelbar und eine Smokerslounge runden das gastronomische Angebot ab. Zudem stehen Hotelgästen ein Sauna- und Fitnessbereich zur Verfügung.

 

Bikes und Bier auf der Schwäbischen Alb

Am Fuß der Schwäbischen Alb gelegen, bietet sich die Stadt Ehingen als Ausgangspunkt für kurvenreiche Motorradtouren durch die Landschaft Oberschwabens oder die Donau-Region bis nach Ulm. Wer tagsüber Kilometer auf zwei Rädern macht, hat sich am Abend das ein oder andere Bier verdient. Im Best Western Plus Bierkulturhotel Schwanen in Ehingen lässt sich beides kombinieren. Das hoteleigene Brauhaus bietet zahlreiche Bierspezialitäten sowie moderne schwäbische Küche zur Stärkung nach einer langen Tour – und dank des speziellen Angebots für Motorradfahrer können die Gäste das Bike nach dem Bier sicher auf dem Parkplatz ruhen lassen. Hoteldirektor Michael Miller ist selbst leidenschaftlicher Motorradfahrer und weiß daher, was seine Gäste brauchen. So hat er für Biker viele Motorrad-spezifische Angebote zum Wohlfühlen und verrät seine Geheimtipps für PS-starke Ausflüge in die Umgebung – zum Beispiel zum nahegelegenen Schloss Lichtenstein oder ins Große Lautertal. Inmitten der Landschaft, die von Burgruinen, Höhlen und malerischen Dörfern durchzogen und von lokaltypischen Felsformationen geprägt ist, gönnt sich der Hotelchef gern selbst eine Auszeit vom Alltag auf seinem Bike.

Weitere Biker-Hotspots mit motorradfreundlichen Best Western Hotels

 

Im Osten: Erzgebirge und Fichtelgebirge

Auf dem Weg durch die von Mythen und Geschichten geprägte Gebirgs-Landschaft passieren Biker unter anderem die Geburtsstätte des sächsischen Motorradbaus und begeben sich mit ordentlich Pferdestärken auf die Spuren des Bergbaus. Das Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal heißt seine Gäste als motorradfreundliches Hotel in Deutschlands höchstgelegener Stadt Oberwiesenthal willkommen und organisiert auf Wunsch geführte Touren.

 

Im Süden: Biken im Bayerischen Wald

Den Bayerischen Wald erkunden Motorrad-Liebhaber auf einem weiten Streckennetz, das grüne Wiesen und Wälder durchzieht und bis nach Passau, München oder Prag führt. Das Best Western Hotel Antoniushof in Schönberg begrüßt Biker mit zahlreichen Annehmlichkeiten und ist bei der Tourenauswahl auch über die Grenzen Deutschlands hinaus behilflich.

 

In der Mitte: Kurvenreiche Touren im Land der 1000 Berge

Willingen ist idealer Ausgangspunkt für spannende Motorradtouren in der Mitte Deutschlands und eine echte Biker-Stadt: Jedes Jahr im Juli treffen sich hier Biker von nah und fern beim größten Harley-Event zwischen Hamburg und Faak. Ganzjährig begrüßt das Best Western Plus Hotel Willingen seine PS-affinen Gäste als motorradfreundliches Hotel in der reizvollen Landschaft mit zahlreichen Seen und historischen Sehenswürdigkeiten.

 

Einen Überblick über alle motorradfreundlichen Hotels der BWH Hotel Group bietet die Webseite https://www.bestwestern.de/best-western-motorrad-hotels.html

 

Die folgenden Pressebilder stehen für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Daniela und Kai Gelhausen bieten ihren Gästen im Best Western Plus Konrad Zuse Hotel in Hünfeld alles, was das Biker-Herz begehrt.

Bildunterschrift: Das Bikerhotel in der Rhön: Selbst zusammengestellte und geführte Touren und ein eigener Motorrad-Verleih erwarten Gäste des Best Western Plus Konrad Zuse Hotels in Hünfeld.

 

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:

www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

 

Über BWH Hotel Group:

 

Die BWH Hotel Group ist eine internationale Hotelgruppe mit Hauptsitz in Phoenix/Arizona und das Markendach für die drei weltweiten Markenfamilien Best Western Hotels & Resorts, WorldHotels Collection und SureStay Hotel Group mit einem globalen Netzwerk von rund 4.700 unabhängigen Hotels in rund 100 Ländern weltweit.* Insgesamt gehören zur Markenfamilie BWH Hotel Group weltweit 18 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency by Best Western, Vib, GLo, Aiden, Sadie, BW Premier Collection und BW Signature Collection sowie WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite, WorldHotels Distinctive und WorldHotels Crafted. Zudem ergänzen die Marken Sure Hotel, Sure Hotel Plus, Sure Hotel Collection und Sure Hotel Studio das Portfolio der Gruppe.** Diese Marken-Diversität bietet Hotelbetreibern, Entwicklern und Investoren die Möglichkeit, das passende Markenkonzept aus dem Markenangebot von drei eigenständigen Markenfamilien auszuwählen. Gleichzeitig erleichtert das breitgefächerte Portfolio dem Reisenden die Hotelauswahl. Alle Hotels unter dem Dach der BWH Hotel Group weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die BWH Hotel Group bietet Hoteliers weltweit operative Dienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung sowie mehrfach ausgezeichnete und preisgekrönte Online- und mobile Buchungsmöglichkeiten und die Kundenbindungsprogramme Best Western Rewards und WorldHotels Rewards. 

 

Die BWH Hotel Group Central Europe GmbH, vormals Best Western Hotels Central Europe GmbH, mit Sitz in Eschborn betreut insgesamt rund 300 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien undUngarn unter dem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Gruppe und der verschiedenen Marken garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre Eigenständigkeit.

 

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt die BWH Hotel Group das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Für alle Marktsegmente werden modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereitgestellt. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet und Partner optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszentralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Die Loyalitätsprogramme für Vielreisende, Best Western Rewards und WorldHotels Rewards, mit weltweit mehr als 40 Millionen Mitgliedern, gehören zu den größten Kundenbindungsprogrammen der Reisebranche. Weitere Informationen: www.bwhhotelgroup.de und www.bestwestern.de

* Die Zahlen sind Schätzwerte, die schwanken können und Hotels beinhalten, die sich derzeit in der Entwicklungspipeline befinden.

**Alle Hotels der Marken Best Western, WorldHotels und Sure Hotels sind privat geführt und werden unabhängig betrieben. Außerhalb von Europa werden die Hotels der Marken Sure Hotels mit dem Namen SureStay geführt.

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Sophie Elise Pauly, Junior PR Manager, Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bwhhotelgroup.de
Internet: www.bwhhotelgroup.de  www.bestwestern.de/presse


 

Weitere Informationen

Zahl der Zeichen: 14257
Verfasser der Pressemitteilung: Best Western Pressestelle
Mailadresse des Verfassers: presse@bestwestern.de
Pressemitteilung vom: 22.09.2020

zurück zur Übersicht