Weihnachtsmärkte in der Adventszeit

Festlich leuchten die geschmückten Buden, es duftet nach Weihnachtsgebäck, man stößt mit Glühweintassen an und weihnachtliche Klänge ertönen auf dem Markt.
Frankfurter Weihnachtsmarkt


Einer der ältesten Weihnachtsmärkte in Deutschland, welcher bis ins Jahr 1393 zurückreicht. Mit vielen Programmpunkten, einem riesigem Weihnachtsbaum und kreativen Standdekorationen ist er wahres Highlight im Herzen der Frankfurter Altstadt.

Hotels in Frankfurt
Wiener Christkindlmarkt


Der größte österreichische Weihnachtsmarkt ist am Wiener Rathaus zu Hause und hat sogar eigene Christkindlbriefmarken. In Wien finden übrigens rund 15 weitere Weihnachtsmärkte statt.

Hotels in Wien
Leipziger Weihnachtsmarkt


Dieser Weihnachtsmarkt bietet ein einzigartiges kulturelles und kulinarisches Angebot inmitten der historischen Altstadt. Highlights sind der Märchenwald, eine Wichtelwerkstatt und die Kinderbäckerei.

Hotels in Leipzig
Brünner Weihnachtsmarkt


Der Weihnachtsmarkt auf dem Dominikaner Platz lädt dazu ein, kulinarische Spezialitäten der Brünner Gastronomie zu verkosten. Vom breiten Angebot an Glühwein bis zu Fischspezialitäten ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. In Brünn gibt es zudem noch 4 weitere Weihnachtsmärkte zu entdecken.

Hotels in Brünn
Prager Weihnachtsmarkt


Auf dem Weihnachtsmarkt am Altstädter Ring finden Sie böhmische Handwerkskunst, eine lebendige Krippe und einen über 20m hohen festlich geschmückten Weihnachtsbaum.

Hotels in Prag
Erfurter Weihnachtsmarkt


In über 200 Holzhäusern bieten Händler alles an, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Die Lage des Weihnachtsmarktes zwischen Mariendom und Severikirche machen das Erlebnis perfekt.

Hotels in Erfurt
Hamburger Weihnachtsmarkt


Die Architektur des Weihnachtsmarktes am Hamburger Rathaus wurde vom Zirkus Roncalli-Direktor entworfen und überrascht u.a. mit dem „fliegenden Weihnachtsmann“ der zu bestimmten Zeiten über die Köpfe der Besucher schwebt.

Hotels in Hamburg
Aachener Weihnachtsmarkt


Jahr für Jahr findet in Aachen einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands statt. Vor der Kulisse des historischen Aachener Rathauses herrscht ein stimmungsvolles Ambiente, welches die Besucher jedes Mal aufs Neue in seinen festlichen Bann zieht.

Hotels in Aachen
Dortmunder Weihnachtsmarkt

In Dortmund erstrahlt zur Adventszeit der größte Weihnachtsbaum mit 45m Höhe und 48.000 Lichtern. Jährlich öffnen die rund 300 Stände mit Kunsthandwerk, Dekoration und Spielzeug. Sammler freuen sich auch dieses Jahr auf das neue Motiv vom Glühweinbecher.

Hotels in Dortmund
Berliner Weihnachtsmarkt


Zahlreich und vielfältig so sind die Weihnachtsmärkte in Berlin. Angefangen von groß und traditionell bis klein und historisch. Auf dem Alexanderplatz z.B. warten über 100 Hütten, eine Eisbahn und Europas größte Erzgebirgspyramide.

Hotels in Berlin
Dresdner Striezelmarkt


In Dresden nennt man den Weihnachtsmarkt „Striezelmarkt“, was vom Dresdner Stollen herrührt. Täglich wird hier vom Weihnachtsmann ein Adventskalender-türchen geöffnet.


Hotels in Dresden
Salzburger Christkindlmarkt


Der Salzburger Christkindlmarkt bietet mit seiner Tradition und Ambiente den idealen Rahmen für die Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Das Christkind trifft man hier höchstpersönlich an. An vier Samstagen bezaubert es die Besucher und bringt Kinderaugen zum Leuchten.

Hotels in Salzburg